Susanne Kreuzmeir
Naturheilkunde in Bad Aibling

Zu meiner Person

Mein Werdegang im medizinischen Bereich und im Umgang mit Patienten begann ab 1985 als medizinische Fachangestellte in Arztpraxen für innere Medizin, Allgemeinmedizin und Gynäkologie. Mit der Familiengründung 1995 schloss ich meine Tätigkeit vorerst ab, um mich ganz meiner Familie widmen zu können. Bei der Gesunderhaltung meiner Kinder durfte ich viele verblüffende Erfahrungen mit der Homöopathie machen, was während vieler Jahre in mir den Wunsch wachsen ließ, auch andere Menschen mithilfe dieser wunderbaren Heilmethode zu unterstützen. 

Aufbauend auf meinen Erfahrungen mit der Schulmedizin begann ich im Jahr 2000 Seminare in Klassischer Homöopathie zu belegen, was in den darauffolgenden Jahren in einer abgeschlossenen Ausbildung in dieser Therapieform und zu einer Zulassung zur Ausübung der Heilkunde führte. 

Seit 2000 besuche ich regelmäßig Aus- und Fortbildungen in den Bereichen Klassische Homöopathie, Cranio-Sacral-Therapie und Phytotherapie. 

Die eigene Praxis durfte ich 2007 eröffnen und bin seitdem mit großer Begeisterung in der Begleitung meiner Patienten und in der Ausbildung von Heilpraktiker-Anwärtern tätig. 

Ständige Fortbildungen und umfangreiche Fachliteratur geben mir die Möglichkeit, auf die vielen verschiedenen Bedürfnisse meiner Patienten in einer Zeit zunehmend schwerer Erkrankungen und Umweltbelastungen einzugehen.